SPD-Sommerfest am Rotkreuzplatzfest

14.07.2018, 14:00 Uhr | Rotkreuzplatz, München

SPD-Sommerfest auf dem Rotkreuzplatz am 14. Juli 2018

Drei Landtagsabgeordnete auf dem traditionellen Rotkreuzplatzfest der SPD-Ortsvereine in Neuhausen-Nymphenburg und Maxvorstadt am 14. Juli ab 14.00 Uhr.

Neuhausen-Nymphenburg/Maxvorstadt, 4. Juli 2018 – Das traditionelle Sommerfest der SPD in Neuhausen-Nymphenburg findet in diesem Juli bereits zum 17. Mal statt. In diesem Jahr lädt erstmals auch der Ortsverein Maxvorstadt auf den Rotkreuzplatz ein. „Gemeinsam feiert es sich einfach schöner“, erklärt Ortsvereinsvorsitzender Felix Lang, denn neben Musik, Kinderunterhaltung und Gaumenfreuden können sich seit einigen Jahren auch die Vereine im Viertel präsentieren. Natürlich wird auch wieder Politik zum Anfassen und Mitdiskutieren geboten. Die drei SPD-Landtagsabgeordneten Diana Stachowitz, Ruth Waldmann und Isabell Zacharias stehen genauso wie die beiden Kandidaten für den Bezirkstag Christina Hörl und Willi Wermelt für Fragen und den persönlichen Austausch zur Verfügung. „Der persönliche Kontakt ist uns sehr wichtig“, erklärt Kathrin Abele, Stadträtin und Ortsvereinsvorsitzende in Neuhausen-Nymphenburg. „Daher werden neben den Landtagskandidatinnen natürlich auch Stadträte und Bezirksausschussmitglieder vor Ort sein. Unsere Mandatsträgerinnen und Mandatsträger nehmen jedes Jahr viele tolle Anregungen und Ideen mit“, so Abele weiter.

„Aber auch die Vereine und Institutionen im Viertel haben politische Themen, die wir aufgreifen können“, ergänzt Dr. Jörn Retterath, Vorsitzender im SPD-Ortsverein Neuhausen. „Immer mehr Vereine und Institutionen aus dem Stadtteil nutzen das Angebot sich auf dem SPD-Sommerfest zu präsentieren und nehmen am politischen Diskurs teil.“ Mit dabei ist auch in diesem Jahr wieder der Faschingsclub Neuhausen, der sein Können auf der Bühne zeigt und Kinderschminken sowie Informationen anbietet. „Wenn Vereine Interesse haben, im kommenden Jahr dabei zu sein, können sie sich gerne an uns wenden“, so Retterath weiter.

Die drei Ortsvereine eröffnen das Fest um 14.00 Uhr, direkt im Anschluss stellen sich MdL Diana Stachowitz und die beiden Bezirkstagskandidaten Christina Hörl und Willi Wermelt vor, bevor der Faschingsclub Neuhausen auftritt. Gegen 15 Uhr kommt dann MdL Ruth Waldmann auf die Bühne, nach einer kurzen Vorstellung nimmt auch sie sich Zeit für den persönlichen Austausch am SPD-Infostand oder in gemütlicher Runde. Im Anschluss bis ca. 17.40 Uhr sorgen zwei Bands für die musikalische Unterhaltung auf dem Rotkreuzplatz. Um 15.00 Uhr spielt „Di farykte Kapelle“ einen mitreißenden, wilden Stilmix aus Balkan, Klezmer, Zirkus und Polka. Gegen 16 Uhr wird sich dann die Landtagsabgeordnete Isabell Zacharias vorstellen, bevor dann wenig später um ca. 17 Uhr die swinigen Klänge von „The Major Moon Band“ den Rotkreuzplatz erfüllen.

Während des Festes sorgt traditionell der Münchner Schausteller Edmund Radlinger für das leibliche Wohl und wie immer verkauft die SPD selbstgebackenen Kuchen auf dem Rotkreuzplatz. Die Kinder können sich auf der Hüpfburg austoben, während die Erwachsenen bei Essen, Trinken und Gesprächen rund um den Brunnen in Blickweite sitzen.

Download (Kalenderprogramm)

Teilen